In guten Händen

Das Handwerk steht im Dienste menschlicher Bedürfnisse. Neben Schutz, Wärme und Nahrung gehören dazu auch Gesundheit und Schönheit. So gibt es viele Gewerke, die zur Heilung oder Gesunderhaltung des Körpers beitragen oder der Schönheit dienen. 

Die Arbeit direkt am Menschen erfordert neben der handwerklich perfekten Umsetzung auch ein besonderes Vertrauensverhältnis zwischen den Beteiligten. 

Das wird bei der Arbeit des Orthopädie-Technikers besonders deutlich. Seine Kunden sind auf die handwerklich hergestellten Orthesen angewiesen, um mobil zu bleiben oder wieder zu werden. Gleichzeitig müssen sich die Menschen in ihrer Krankheit und Gebrechlichkeit zeigen. Das erfordert nicht nur handwerkliche Fähigkeiten, sondern auch Einfühlungsvermögen und Taktgefühl.

Die Vielfalt der Vorstellungen von Schönheit spiegelt sich in den verschiedenen Angeboten, die es in Neukölln gibt: vom Afro-Shop über den Barber-Salon bis zum klassischen Kiez-Friseur. Auch hier geht es um mehr als um die aktuelle Mode: der persönliche Kontakt zwischen Handwerker*innen und Kund*innen ist besonders wichtig.